Unsere Bildungsphilosophie

Leben heißt Bewegung und Weiterentwicklung. Jedes Ende ist auch ein neuer Anfang, daher sollte man den Mut zu Veränderungen haben. Indem wir uns selbst verändern, können wir die Welt verändern.

Verantwortung fängt bei uns selber an. Es sind unsere eigenen Gedanken, unser Geist, unsere Ansichten, unser Bewusstsein sowie unser aktueller Zustand, die unsere Lebensfreude und Lebensqualität bestimmen. Wir bestimmen selbst, was uns hindert oder vorwärts bringt und wie wir unser Leben gestalten, um innere Stärke und Widerstandsfähigkeit aufzubauen und sein Leben im privaten und beruflichen Bereich nach den eigenen Wünschen zu gestalten.

Neben der Erarbeitung von Lösungen und der Vermittlung von wertschätzenden Kommunikationsmöglichkeiten liegt unsere Betonung auch darauf, Motivation und Begeisterung für lebenslanges Lernen zu vermitteln. 

Erlaube dir, schon jetzt
der zu sein, der du sein möchtest.

René Otto Knor